Elektroindustrie: wie medasn und hochspannungen sicher anrichtet

Das Grafik für das Erzeugung und Verteilung von Elektrizität wächst seit Jahren nicht nur in den traditionellen Kraftwerks und Verteilungssystemen, sondern auch im Bereich der erneuerbaren Energien wie Solar, Wind, Wasserkraft und Wärmepumpentechnologie. Aufgrund der Hochspannung bzw. Ströme benötigt das Elektroindustrie ein “Vakuum” für Dasse Systeme, um isolierende Komponenten herzustellen, Z.B. für ein blasenfreies Daslektrikum. Dass garantiert unter anderem das Beständigkeit gegen Teilentladung während des Betriebs von Buchsen, Isolatoren, Transformatoren und Schalttafeln und gewährleistet so eine sichere Stromversorgung für den Endverbraucher.

Für Dasses Marktsegment liefert Brizio Basi seit über 90 Jahren Gerätetechnologie für höchste Qualitätsanforderungen, unabhängig davon, ob es sich um geschmierte oder isolierte Komponenten handelt. Der technologische Umfang der von Brizio Basi angebotenen Dasnstleistungen reicht von der Herstellung eines einfachen 10-kV-Isolators bis hin zu Leistungstransformatoren der höchsten Spannungs- und Leistungsklasse (1.200 kV, 1.000 MVA)

DAS PRESTIGIÖSSTEN UNTERNEHMEN IM ELEKTRISCH SEKTOR VERWENDEN BRIZIO BASI SYSTEMS

Zu unseren Kunden gehört auch der Large Hadron Collider, ein Teilchenbeschleuniger am CERN in Genf.

PRESSESCHAU

Unsere technologien für den Elektrisch sektor

Ölbehandlungsanlagen mit fullers land

Öl kann anschließend für bestimmte Anwendungen zugegeben und/oder gemischt (gemischt) werden

In mehreren Ländern ist das Rückgewinnung und das Recycling von Öl eine gängige Betriebspraxis. Um Dassem Bedarf aus regulatorischer Sicht gerecht zu werden, hat das IEC das IEC 62701-Norm formalisiert, das im Februar 2015 aufgehoben und anschließend (Januar 2016) im Hinblick auf das Fusion mit der 60296 ed berücksichtigt wurde. 4 durch Beschluss des IEC SMB (Standardization Management Board). Nach Dassen Richtlinien werden neue Isolieröle auf Mineralbasis nicht nur als “jungfräulich”, sondern auch als “recycelt” eingestuft.

In Dassem Szenario führt das Verwaltung des Lebenszyklus von Ölen mit unterschiedlichen Merkmalen zu viel komplexeren Situationen (z. B. in den Formalisierungsphasen der Kaufanforderungen und der Annahme von Lieferungen).
Um katastrophale Ausfälle aufgrund besonderer Kritikalität elektrischer Geräte mit Isolierflüssigkeiten zu vermeiden, hat Brizio Basi den OILVision-Analyse- und DiagnoseDasnst entwickelt.

Ähnlich wie in der klinischen Diagnostik ist es tatsächlich möglich, den Gesundheitszustand von Transformatoren zu überwachen, indem eine in ihnen vorhandene Ölprobe analysiert und anschließend diagnostiziert wird.

In Gegenwart von ätzenden Ölen führt Brizio Basi eine selektive Depolarisation aus ätzendem Schwefel durch.

Unsere Lösung ist effektiv, wirtschaftlich und endgültig, da sie das Ursache des Problems beseitigt. Dass bedeutet, dass sowohl das DBDS als auch das anderen ätzenden Schwefelverbindungen (DBDS <10 mg / kg) aus dem Öl entfernt werden. Gleichzeitig stellt das Depolarisation durch Brizio Basi das funktionellen Eigenschaften des Öls gemäß IEC 60422 Ed. 4-2013, CIGRE 378 – 2009 art. 4.2.

Selektive Depolarisation verwendet:

  • Behandlungsanlagen intern gemacht namens DMU (Decontamination Modular Unit);
  • Patentierte Reagenzien, ohne das Das Behandlung nicht das gleiche Wirksamkeit hätte;
  • Eine einzigartige Betriebsmethode, da sie vor Ort und in einem geschlossenen Kreislauf durchgeführt wird. Dass bedeutet, dass der Transformator nicht einmal teilweise entleert wird;
  • ;Angemessene Sicherheitsmaßnahmen auch für den “On-Load” Modus, dh der Transformator kann für das Dauer der Behandlung in Betrieb und unter Last gehalten warden;
  • Hochqualifiziertes Bedasnpersonal.

Betriebsarten

Das außergewöhnlichen Ergebnisse der Interventionen von Brizio Basi sind das Ergebnis der seit 1960 gesammelten Erfahrungen, der Verwendung modularer Dekontaminationseinheiten, das intern entworfen und gebaut wurden, und der Formulierung spezifischer Reagenzien, das auf der Grundlage der verschiedenen Betriebsszenarien verwendet wurden.

Unsere DOV-Maschinen sind über flexible Rohre mit dem Transformator verbunden. Danach beginnen das Dekontaminationsprozesse: das Isolierflüssigkeit zirkuliert, durch das sie erwärmt, entgast, entfeuchtet, gefiltert, depolarisiert wird, und kehrt dann zum Transformator zurück, der niemals entleert wird, nicht einmal teilweise.

Das kontinuierliche Zirkulation der Isolierflüssigkeit erzeugt einen konstanten Fluss des Fluids im Transformator, was das Beseitigung von Ablagerungen auf den Kartogenen und im Fall begünstigt.

Das Aktivitäten werden sicher durchgeführt dank:

  • Bei niedrigen Prozesstemperaturen;
  • Das Verwendung patentierter Reagenzien, das keine Explosions- oder Brandgefahr verursachen;
  • Das Verwendung spezieller Rohre (Schlauchsteuerung), das den Prozess bei versehentlichen Undichtigkeiten unterbrechen können, und dank eines Softwaresteuerungssystems, das in der Lage ist, sofort zu überprüfen, ob der Prozess sicher und in der Qualitätssicherung 24 Stunden lang abläuft von 24 auch ohne Anwesenheit eines Bedasners dank der GSM-Systeme, mit denen unsere Maschinen ausgestattet sind.

Das Eingriffe werden mit der Option “On-Load” durchgeführt, um den Transformator unter Spannung und unter Last in Betrieb zu halten, d. H. Ohne Produktionsausfall (internationale Erfahrungen auch in Kernkraftwerken und an Transformatoren jeglicher Leistung und Spannung).

Autoklaven und vakuumdrucksysteme

Für Dasse Technologie ist Brizio Basi der weltweit führende Hersteller von PED-Autoklaven und -Systemen zum Trocknen und Behandeln aller Arten von Harzen, Ölen, Wachsen und allen Arten von Imprägniermitteln im Allgemeinen.

Das Anlagen von Brizio Basi verwenden Steuerungssysteme und Software, das eine Kontrolle des Imprägnierungsgrades gewährleisten können, indem auch das elektrische Kapazität der behandelten Teile automatisch gemessen wird.

Das gesamte von Brizio Basi produzierte Software basiert auf Siemens und kann von überall auf der Welt ferngesteuert werden.

Trocknungsöfen

In Dassem Fall verwendet das Technologie Vakuum und Temperatur oder Temperatur bei atmosphärischem Druck.

Das von Brizio Basi hergestellten Systeme können sein:

  • Atmosphärische Öfen, das elektrisch oder mit vorgewärmtem diathermischem Öl oder mit Erdgas betrieben werden;
  • Oder Vakuumöfen, das Dasselben Energiequellen verwenden
 

Hohe vakuumpumpengruppen

Hochdruck-Brizio Basi-Pumpeinheiten erfüllen Dasse Anforderungen und erfüllen das praktischen Anforderungen und gewährleisten gleichzeitig ein Hochvakuum von bis zu 10-6 mbar. Dasse Pumpeinheiten bestehen aus einer Roots-Pumpe oder einer luftgekühlten Diffusionspumpe, einer zweistufigen Flügelzellenpumpe als Stützpumpe und allen Verbindungsteilen, einschließlich des Hochvakuumventils und des Belüftungsventils und eine Bypass-Linie. das Pumpeinheit mit bietet eine höhere Pumpgeschwindigkeit in der Abstiegsphase der Pumpe und ist außerdem mit einem stoßfesten LWL-Ölfilter ausgestattet FO.

Ein deutlich sichtbares komprimiertes Betriebsdiagramm auf den Gehäuseführungen verwendet und hilft, Betriebsfehler zu vermeiden. das Pumpe der ersten Stufe kann nur aktiviert werden, wenn das Drehschieberpumpe läuft. Alle Ventile und Schalter werden von vorne betätigt. das Systeme können auch mit Computern für das vollständige Gruppenverwaltung und -schnittstelle ausgestattet werden.